Verdunbilder - Rund um die Schlacht

Alles zum Thema Verdun


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Verdunbilder - Rund um die Schlacht » VERDUN » Rund um Verdun » Literatur » Literatur 1. Weltkrieg

Literatur 1. Weltkrieg

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Literatur 1. Weltkrieg am Di 16 Dez 2014 - 8:42

Timo

avatar
Hallo!

Hier möchte ich euch mal einen Buchtipp vorschlagen. Das Buch heisst: "Die Kreise des Mont Cornillet" von Arne Schumacher und behandelt die Stellungskämpfe auf dem gleichnamigen Berg in der Champagne. Dabei wurden am 20. Mai 2015 über 300 Soldaten des Württembergischen Infanterieregiments 476 durch Volltreffer von 40-cm-Granaten im Berg verschüttet. In den siebziger Jahren haben dann deutsche und französische Pioniere die Toten gemeinsam geborgen. Ich finde ein sehr gelungenes Buch und ein interessanter Bericht zur Völkerverständigung.

Ich fand das Buch sehr interessant, wurde es doch aus der Sicht eines beteiligten Überlebenden geschrieben. Hier auch der Link zu der Homepage:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]


_________________
Viele Grüsse
Timo        
petitdepot@panoramio

2 Literatur 1. Weltkrieg am Di 16 Dez 2014 - 13:34

Uwe

avatar
Hallo Timo,
das kann ich nur bestätigen! Vor ca. drei Jahren habe ich das Buch verschlungen und mich im folgenden Sommer (2012) auf die Spurensuche begeben:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der Cornillet. Näher kommt man nicht heran - Sperrgebiet.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Der deutsche Soldatenfriedhof Warmeriville, wo die geborgenen Soldaten beigesetzt wurden. Hier die Grabanlage.

Bei der Gelegenheit:
Lieber Stefan, lieber Oliver, außer mir werden noch einige andere einen Erlebnisbericht über den Kanonenberg vermissen. Das wäre doch mal wieder ein Highlight in dieser berichtsarmen Zeit.

Grüße

Uwe

3 Re: Literatur 1. Weltkrieg am Di 16 Dez 2014 - 14:55

Timo

avatar
Hallo Uwe!

Sehr interessant und schöne Bilder! Das Buch habe ich mir auch an zwei Abenden zu Gemüte geführt und gleich die entsprechende Regimentsgeschichte bei den üblichen Verdächtigen geordert! Ich bin mal gespannt inwieweit sich dort Ähnlichkeiten in der Berichterstattung finden werden. Über Google-Maps war ich auch schon am/um den Mont Cornillet! Very Happy Schade dass dort eine Besichtigung der Stollen nicht möglich ist. Ich will auf jeden Fall vor dem Jahreswechsel noch einmal vor Ort sein, sozusagen als Jahresabschluss..... Very Happy und dann gleich mal meine neue Kamera mit ihrem neuen Wirkungsfeld bekannt machen!!! cheers

Zu deiner Frage an Stefan und Olli: Ich denke dass auf dem Kanonenberg wegen des ziemlich dschungelartigen Bewuchses nicht allzu viele Bilder gemacht worden sind. Muss ja eine ziemlich harte Kriecherei dort gewesen sein..... Twisted Evil


_________________
Viele Grüsse
Timo        
petitdepot@panoramio

4 Re: Literatur 1. Weltkrieg am Di 16 Dez 2014 - 17:10

Uwe

avatar
Hi Timo,
danke für Deine nette Antwort.
Ich möchte noch erwähnen, daß unter MH auch schöne Bilder vom Cornillet und der Umgebung zu finden sind!

MH hat auch einige Bilder vom Kanonenberg im FB, aber eine Geschichte zum Ausflug fehlt noch.

Grüße

Uwe

5 Re: Literatur 1. Weltkrieg am Do 18 Dez 2014 - 18:13

Eierschanze


Hallo Uwe und Timo,

um euch das Warten aufs Christkind zu erleichtern, werde ich einen kleinen Bericht zur Kanonenbergtour
einstellen.

Timo: Fottos gibbet wie immer genug.... Very Happy

Grüße

Oliver

6 Re: Literatur 1. Weltkrieg am Do 18 Dez 2014 - 21:22

Gast


Gast
Der Bericht von Oliver aka Dr. Gorgo ist unter der Rubrik "Champagne" zu finden.

Gesponserte Inhalte


Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten